Zukunft für den Bau

Elf Forschungseinrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft haben sich zur Fraunhofer-Allianz Bau zusammengeschlossen. Verteilt auf zehn Standorte in Deutschland sowie USA und mit einem Gesamtforschungsbudget von rund 240 Millionen Euro ist ein starkes Konsortium zum Thema »Bau« entstanden.

mehr Info
 

Podcast / 29.9.2021

Thomas Kirmayr im »Building Materials Insights«-Podcast

Warum Baustoffhersteller nicht auf BIM warten, sondern es selbst in die Hand nehmen sollten? – darüber spricht Thomas Kirmayr, Geschäftsführer der Fraunhofer-Allianz BAU, im openSAP-Podcast »Building Materials Insights«.

 

Digitales Schaufenster / 21.1.2021

Das Digitale Schaufenster der Fraunhofer-Allianz Bau

Auf der Messe BAU 2021 wurde das digitale Schaufenster der Fraunhofer-Allianz Bau erstmals veröffentlicht. Nun finden Sie auch hier den Zugang zu unserer virtuellen Welt, in der Informationen zu unseren Projekten, anschauliche 3D-Exponate sowie das gesamte Portfolio der Fraunhofer-Allianz zu finden sind. 

Hier erhalten Sie Informationen für eine Erfolgreiche Zusammenarbeit

Die Dokumente »Besondere Vertragsbedingungen BIM der Fraunhofer-Gesellschaft«, »Auftraggeber-Informationsanforderungen (AIA) der Fraunhofer-Gesellschaft« und »BIM-Handbuch der Fraunhofer-Gesellschaft« können Sie hier herunterladen.

Flyer Fraunhofer-Allianz Bau

Bauen für die Zukunft - Zukunft für den Bau  

MAVO BauCycle

Das durch die Fraunhofer-Gesellschaft geförderte Forschungsprojekt »BauCycle« hat das Ziel, Verwertungsoptionen für  die aktuell noch nicht nutzbaren Feinfraktionen der mineralischen Bauabfälle zu entwickeln.  

 

Fraunhofer-Allianz Bau

Fraunhoferstr. 10
83626 Valley / Oberlaindern
Telefon +49 8024 643 600
Fax +49 8024 643 366

 

Über die Fraunhofer-Allianz Bau

Zielsetzung, Aufgaben und Mitglieder